Saarland (Englische Broschur)

Entdeckungsreise zu 60 spannenden Orten der Geschichte
ISBN/EAN: 9783961760602
Sprache: Deutsch
Umfang: 196 S., 150 Illustr.
Format (T/L/B): 1.3 x 21 x 15.4 cm
Auflage: 1. Auflage 2019
Einband: Englische Broschur
20,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Ob Burgen, Schlösser, Klöster, Kirchen, Industriedenkmäler, archäologische Ausgrabungsstätten, politische Bauten oder Fußballstadien. Das Saarland ist zwar das kleinste aller deutschen Flächenbundesländer, weist aber aufgrund seiner höchst spannenden Geschichte eine erstaunliche Dichte verschiedenartiger historischer Orte auf. Der reich bebilderte handliche Band fasst die wichtigsten Fakten zu den bedeutendsten geschichtlichen Stätten an der Saar fachlich fundiert, aber kurzweilig geschrieben, zusammen. Das Saarland ist dabei als ein seit Jahrhunderten deutsch-französisch geprägtes Bundesland zu verstehen, das mit seinem Mix aus Steinkohlerevieren und idyllischen Kulturlandschaften kaum facettenreicher sein könnte. In diesem Band wird alles Wissenswerte rund um das kleinste Bundesland Deutschlands berichtet. Das Saarland wird dabei von einer ganz neuen Seite dargestellt, so wie es vorher noch nie zu sehen war. Das Buch verschafft dem Leser, egal ob gebürtiger Saarländer oder erstmaliger Besucher, eine neue Sicht auf das kleine Bundesland. Hier erfahren Sie etwa, dass. . es bei Homburg ein Schloss gab, das in seinen Ausmaßen jenem von Versailles Paroli bieten konnte! . sich in Göttelborn der höchste Bergbauförderturm der Welt befindet! . neben der Dresdner Frauenkirche und dem Hamburger "Michel" die drittbedeutendste protestantische Kirche Deutschlands die Saarbrücker Ludwigskirche ist! . die Völklinger Hütte ein Industriedenkmal von UNESCO-Welterberang ist, das jährlich fast 300.000 Besucher anlockt! . im Saarland zwei der ältesten Klöster Deutschlands liegen! . bei Dudweiler ein in seinem Inneren "brennender" Berg existiert, den schon Goethe besuchte! . die Industriestadt Neunkirchen bis 1922 das größte Dorf Preußens war!